Startseite > Freizeit > Neues Projekt

Neues Projekt

Nachdem ich bereits ein paar Blogeinträge auf dem Blog eines Freundes geschrieben hatte, aber damit nicht ganz zufrieden war, habe ich nun beschlossen, was eigenes zu starten. Ich weiß noch nicht wohin mich das führen wird. Auch weiß ich nicht wirklich, inwieweit ich Dinge, die ich bereits twittere, auch noch bloggen werde. Da lass ich mich einfach vom Gefühl leiten. Ich nehme mir kein spezielles Thema vor. Also werden sowohl lustig schräge, als auch ernste Themen Einzug halten. Auch muss ich sehen, inwieweit ich das Blog als Onlinetagebuch nutzen werde. Das erste intensive Bloggen wird hoffentlich von meinem Winterurlaub sein. Sollte mir T-Mobile nen Strich durch die Rechnung machen und ich da oben kein Netz haben, kommt ein Abschlusspost auf alle Fällen nach. Ich habe vor, ein kleines Video zusammenzuschneiden, von dem was ich beim Snowboarden so geschafft habe. Als totaler Youtubelaie muss ich erstma sehen, wie ich die Videos komprimiere, ob überhaupt und das alles.

Wie ihr sicher merkt, ist das alles sehr experimentell. Ich lass mich einfach überraschen, was daraus wird.

Advertisements
Kategorien:Freizeit
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: